Fachanwalt für Arbeitsrecht Markus Bär

Rechtsanwalt Markus Bär

Fachkanzlei für Arbeitsrecht

Arbeitsrecht für Arbeitnehmer und Betriebsräte

Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne!
Tel.: 06151-951600



Rechtsanwalt Markus Bär
Schleiermacherstraße 10
64283 Darmstadt
Tel.: 0 61 51 / 951- 600
Fax: 06151 - 951- 60-20
Mobil: 01 77 - 8 22 41 33
arbeitnehmeranwalt@ra-baer.de


Impressum

Informationen gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG) und der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV):

Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen:
(§ 5 Abs. 1 Nr. 5 c TMG)

In der Fachkanzlei für Arbeitsrecht erfülle ich - Rechtsanwalt Bär, meine Aufgaben in Entsprechung der berufsrechtlichen Regelungen, die sich aus

- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
- Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
- Fachanwaltsordnung (FAO)
- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) u.
- Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

ergeben. Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de in der Rubrik Berufsrecht auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Berufsbezeichnung:
(§ 5 Abs. 1 Nr. 5 b TMG)

Name der Diensteanbieter:
(§ 5 Abs. 1 Nr. 1 TMG)

Kontaktdaten:
(§ 5 Abs. 1 Nr. 2 TMG)

Rechtsanwalt Markus Bär
eMail: arbeitnehmeranwalt@ra-baer.de

Schleiermacherstraße 10 64283 Darmstadt
Tel.: 0 61 51 / 951- 600
Fax: 06151 - 951- 60-20

Angabe der Kammer:
(§ 5 Abs. 1 Nr. 3 TMG i.V.m.
Nr. 5 a TMG )

Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 / 17 00 98-01
Telefax: 0 69 / 17 00 98-50
info@rechtsanwaltskammer-ffm.de

Zulassungsbehörden:
(§ 5 Abs. 1 Nr. 5 b TMG)

Die gesetzliche Berufsbezeichnung “Rechtsanwalt/Rechtsanwältin” wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Ust-IDNr.:
(§ 5 Abs. 1 Nr. 6 TMG)

DE 245622857



Weitere Angaben nach der DL-InfoV:

1. Berufshaftpflichtversicherung
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € je Versicherungsfall zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Die Kontaktdaten meiner Haftpflichtversicherung lauten:

Allianz Versicherungs AG Kaiser-Wilhelm-Ring 31

50672 Köln,
Telefon: 02 21 / 57 31-0
Telefax: 02 21 / 57 31-5 61
www.allianz.de

Hinsichtlich des räumlichen Geltungsbereiches gilt:

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen der § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

2. Interessenkollision

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43 a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats ist deshalb zu prüfen, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

3. Gebühren und Honorare

Die Abrechnung unserer Tätigkeit erfolgt grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Soweit abweichend abgerechnet werden soll, werden Gebührenvereinbarungen (§ 34 RVG) und Vergütungsvereinbarungen (§ 3 a ff. RVG) mit dem Mandanten vor Übernahme des Mandates ausgehandelt und in Textform bzw. schriftlich niedergelegt.

4. Außergerichtliche Streitschlichtung

Im Falle von Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtanwaltskammer Frankfurt am Main oder gemäß § 191 f. BRAO bei der Schlichtungsstelle der Rechtanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de, schlichtungsstelle@brak.de).


Haftungsausschluss
Die auf meinen Seiten angebotenen Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität, Gewähr wird hierfür nicht übernommen. Haftung für die Inhalte der externen Links, für deren Inhalt ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind, wird ebenfalls nicht übernommen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Haftung für sämtliche Schäden ausgeschlossen ist, die im Wege der Nutzung der angebotenen Informationen und durch das Herunterladen etwaiger Daten entstehen können.